Ölversorgungsanlagen/Ölmanagementsystem 

von Boos-Line LUBE-Master ermöglicht präzise dosiertes Abfüllen von Öl, Frostschutz und Scheibenreiniger in der Automobilbranche und in der Industrie.


Einfache Integration in Ihrem Buchhaltungssystem

tl_files/uploads/bilder/oelmanagementsystem.jpg

 

Sparen Sie Geld durch Anschluss von LUBE-Master an Ihre Händler- / Verkaufs- / Werkstatt- / Warenwirtschafts-Software. Durch Anschluss von LUBE-Master an Ihre EDV stellen Sie sicherstellen, dass kein Liter Öl mehr verloren geht, vergessen wird oder sonst wie verschwindet.

DIE FAKTEN
Wann immer irgendetwas manuell gemacht wird, sind Fehler unvermeidlich. Das trifft auch auf das manuelle Abfüllen von Flüssigkeiten zu. Es ist nicht zu vermeiden, dass irgendwann irgendjemand vergisst, dass Öl abgefüllt wurde, oder die abgefüllte Menge wurde vergessen. Über einen längeren Zeitraum addieren sich diese Fehler zu einem signifikantem ökonomischen Verlust auf.

 

DIE LÖSUNG
Durch die Installation von LUBE-Master und einem entsprechenden EDV Treiber ist das Problem gelöst. Wann immer auch abgefüllt wird, werden alle Informationen über den Abfüllvorgang automatisch in Echtzeit an Ihre EDV übertragen. Die Kommunikation kann auch in beide Richtungen erfolgen, so dass ohne Auftragsnummer aus Ihrer EDV kein Abfüllen möglich ist.

tl_files/uploads/bilder/oelmanagementsystem2.jpg

WIR KÜMMERN UNS DARUM

Andere sagen, dass sie das in Zusammenarbeit mit Dritten auch können. Wir machen Diese Arbeit selber; und das haben wir schon oft getan. Gegenwärtig haben wir über 60 Treiber für unterschiedlichste EDV-Software zur perfekten Datenübertragung bei minimalem Konfigurationsaufwand programmiert. Sprechen Sie mit uns und sagen Sie uns, welche Software Sie verwenden und fragen Sie uns, ob ein Treiber dafür fertig ist. Das Bild oben illustriert Beispiele bestehender Treiber-Software.

EINRICHTEN EINERVERBINDUNG IN 5 MINUTEN
Ist kein Treiber vorhanden, haben wir generesche Treiber für den Export von Text-Dateien, Datenbanken (ODBC), XML-Dateien, Excel®-Dateien etc. zur Verfügung. Diese Treiber können auch durch Entwickeln und Hinzufügen einer einfachen Konfigurationsdatei individuell auf Ihre Bedürfnisse in ein paar Minuten angepasst werden.